Mittwoch, 2. Mai 2007

1 Mai 07









Gestern am 1. Mai haben wir bei sommerlichen Temperaturen eine Wanderung nach Klingenberg gemacht. Zuerst haben Leo und Nico sich die Pommes in Mechenhard schmecken lassen. Anschließend sind wir weiter nach Klingenberg wo wir in einer Häckernwirtschaft einen guten Wein getrunken haben. Durch den Weinberg ging es dann zurück nach Erlenbach. Schade das die Buden im Weinberg alle geschlossen hatten.Aber bei Pitti im Garten gab es dann noch Kaffee und Rhabarberkuchen den Anne gebacken hatte. Alles in allen war es ein schöner Tag.

Kommentare:

Hubertus hat gesagt…

Sieht so aus, als ob Ihr mehr Spass hattet als wir. Der 1. Mai ist hier normaler Arbeitstag. Unser Labor Day kommt erst im September (und ist dann arbeitsfrei).
Dafuer haben wir am 28. den (arbeitsfreien) Memorial Day - der traditionelle Start der Grillsaison.

Pitti hat gesagt…

Schön war es wirklich. Und wenn Geli nicht immer alles mit Ihrem Foto festgehalten würde, hätten wir keinen in der Familie der auch nur ein Bild machen würde. Ja Hubertus wenn du deiner Faye mal dem schönen Spessart+Main zeigen möchtest dann wandert ihr im nächsten Jahr mal mit. WIr würden uns freuen.