Dienstag, 3. Oktober 2017

Wellenschal

Im moment bin ich  damit beschäftigt mir einen Wellenschal zu stricken, es macht mir richtig Spaß  die tolle  "Schachenmayr ombree lace" zu verarbeiten.

Samstag, 19. August 2017

Versteckte Treppe

Vor unserem Hausumbau hatten wir hier eine Treppe in den ersten Stock. Die Treppe brauchen wir nicht mehr uns deshalb entstand dieser schöne Sitzplatz im Flur.Findushat sich ihn schon zu nutzen gemacht.

Freitag, 18. August 2017

Geburtstagstshirts


Mein jüngster Enkel ist mit seinen 3jahren schon ein star wars fan. Deshalb nähte ich ihn zum Geburtstag zwei "Star Wars " T shirts

Mittwoch, 16. August 2017

Ich bin wieder da

Seit längerer Zeit habe ich nicht gepostet. Das liegt daran ,dass ich auch kaum noch nähe und ich auch viel auf Instagram unterwegs bin . Am Tag bin ich sehr beschäftigt mit den verschiedensten Sachen und am Abend mag ich nicht an die Nähmaschine. Allerdings stricke und häkle ich am Abend viel . Ich habe mir aber überlegt ,dass es schade wäre den Blog ganz aufzugeben. Also werde ich demnächst immer Mal Bilder senden von Sachen ,welche mir in letzter Zeit von der Nadel gehüpft sind. Aber als erstes werde ich euch die tolle Schultüte zeigen ,welche ich für Smillas Einschulung genäht habe .
Die Einschulung war gestern und ich glaube ihr hat die Schultüte sehr gefallen ,Smillas kann die Schultüte später als Kissen weiterverwenden und hat so eine bleibende Erinnerung an diesen Tag . Die kleine Piratenschultüte bekam der kleine Bruder



Montag, 6. Februar 2017

Immer noch am Stricken

 
 
 
Meine Januarproduktion, fünf paar Socken, ein gestrickter Stern und vier Stirnbänder , die ich als Anschauungsmaterial für einen Kurs gestrickt und gehäkelt habe.
 
Die beiden Sternekissen habe ich als Geburtstaggeschenk gestrickt, hat richtig Spaß gemacht und man braucht pro Kissen 100 Gramm Sockenwolle. 

 Das Täschchen habe ich als Wichtelgeschenk genäht
und das Körbchen wurde ein Geburtstagsgeschenk mit einem Primelchen und Pralinen hatte ich das Gefühl die Beschenkte hat sich darüber gefreut. Also auch wenn ich nicht so viel mehr an der Nähmaschine sitze wird es mir auch nicht langweilig.

Dienstag, 1. November 2016

Restesocken

 
2 Paar Restesocken sind mir jetzt von den Nadeln gehüpft. Ich habe versucht die Farben etwas abzustimmen. Jung Leute mögen gerne diese  Socken , die doch total unterschiedlich aussehen.

Freitag, 21. Oktober 2016

Mal wieder was Posten

 Lange habe ich schon nicht mehr in meinen Blog geschrieben. Ganz ehrlich ich fand da war die Luft raus. Heute möchte ich aber mal wieder was schreiben.



Jetzt zeig ich mal was ich zur Zeit mache, in diesem Jahr habe ich schon 20 Paar Socken gestrickt . mir macht das jetzt so richtig viel Spass . Es gibt auch wirklich ganz tolle Wolle. Mal sehen wie viele Paare ich noch  in diesem Jahr schaffe.


 Das war jetzt nur ein Teil meiner Socken , weil ich den Rest schon verschenkt habe.
Auch dieses Paar habe ich schon verschenkt. Ich habe sie für die Puppe von meiner Enkeltochter Frida gestrickt , Frida meinte , bei dieser Kälte muss die Puppe unbedingt socken haben.