Samstag, 24. Januar 2009

Goldene Hochzeit

Rechtzeitig fertig geworden ist dieser Quilt den ich heute Abend Freunden zu ihrer goldenen Hochzeit schenken werde. Es ist ein echter Restequilt mit vielen verschiedenen Stoffen. Gequiltet habe ich ihn mit einem Zierstich meiner Nähmaschine. Ich habe mich noch nicht so richtig zum Freihandquilten getraut, obwohl mich das sehr gereizt hat. Aber der Quilt sollte ja auch verschenkt werden. Vor einiger Zeit habe ich mal meine Stoffe durchforstet und alles was nicht mehr groß genug war zu Quadraten geschnitten. Die Quadrate haben die Größe 15,12 ,und 10 cm. In beschrifteten durchsichtigen Boxen habe ich sie gesammelt und jetzt kam mir das zu Gute.

Kommentare:

c. hat gesagt…

Wer hat denn bei Euch Goldene?

Ankes Garten hat gesagt…

Ich liebe Restequilts - und der ist besonders schön geworden.
Doch woher hast Du die vielen hellen Stoffe - davon hab ich immer zu wenig Reste.
Der Tipp mit den zugeschnittenen Quadraten gefällt mir auch.
Viel Spaß heute und
viele liebe Grüße
Anke

Anne-Mette hat gesagt…

Liebe Angela.
Ich bin auch ein grosser Fan von Restequilts und finde dein Quilt ist wunderschön geworden. Ich habe auch neulich angefangen meine ganze Resten in Quadraten und Streifen zu schneiden.
Viele Grüsse aus dem Norden,
Anne-Mette

Wurzerl hat gesagt…

Soll ich jetzt zuerst schreiben, boah, wie schööööön!!!! Oder, boah, so eine Arbeit?!!! Aber da ich es gar nicht mag, wenn einer in meinen Garten geht und sagt: das ist aber viel Arbeit, sag ich jetzt einfach: "Toll ist er geworden, er wird sicher viel Freude machen!"
Lieber Gruß vom Wurzerl

lamone hat gesagt…

ganz wunderbar der quilt! mein kompliment!liebe gruesse...