Samstag, 1. März 2008

Neue Taschen

Zwei Umhängetaschen habe ich in letzter Zeit genäht. Nach einen gekauften Schnitt den ich nach meinen Bedürfnissen verändert habe. Die schwarz/braune Tasche ist für mich und die türkis/braune bekommt meine Schwester heute zum Geburtstag geschenkt.
Diese Taschen sind die idealen Taschen für Städtereisen. Man hat alles wichtige dabei und hat immer beide Hände frei.

Kommentare:

Hubert hat gesagt…

Da wird Petra sich riesig freuen!

Ankes Garten hat gesagt…

Die Taschen sind wunderschön. Besonders schön ist die Stoffauswahl - sehr besonders - richtige Hingucker.
Einen schönen Tag
viele liebe Grüße
Anke

Simone hat gesagt…

Sehr schöne Taschen, die Stoffe sind schön gewählt.
Von wem ist denn der Schnitt?
Liebe Grüße
Simone

c. hat gesagt…

Sohn Eins wünscht sich auch so eine Tasche; für sich (nicht für die Flamme). Wenn Du also noch ein paar Stoffreste über hast . . .

Schwester Petra hat gesagt…

Also die rechte Tasche habe ich nun zum Geburtstag bekommen. Und ich muß sagen, die ist ganz toll gelungen. Die Farben sind sehr hübsch und am Reisverschluss baumelt 3 Tonkugeln im passenden Ton. Ist doch gut wenn ich mir bei meiner Schwester was selbstgemachtes wünsche. Nochmals ganz herzlichen Dank.

C. hat gesagt…

Also ich hab auch bald Geburtstag! Tonkugeln wären eine tolle Idee. Allerdings stelle ich mir die ein bisschen größer vor. Und innen hohl. Vielleicht gefüllt? Mit Lebenswasser. Mit schottischem? Mmm . . . käme gut.