Montag, 7. Juni 2010

Gartenfest in Wilhelmsbad


Wie in jedem Jahr muss ich unbedingt zum Gartenfest nach Hanau Wilhelmsbad. In einem wunderschönen Landschaftspark werden hier Verkaufsstände rund um den Garten aufgebaut.
Aber mir gefallen auch die kleinen und großen Kunstwerke die es hier zu bestaunen gibt.Zum Beispiel diese "Spinnen" die an einer Eiche entlang klettern.Die beiden Frösche welche doch sehr nachdenklich wirken. Und diese beiden Hasen mit dem Namen Theo, sehen doch auch putzig aus.Auch diese Vogelhäuschen haben es mir angetan, da gab es ein Liebesnest, eine Waldvilla und ein Badehaus. Also das schöne Wetter hat natürlich auch noch zu dem schönen Tag beigetragen.

Kommentare:

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

sehr schöne eindrücke, das war sicher zauberhaft!!! ein glück für dich, daß du teilhaben konntest...
lg von angela

mainbogenpitti hat gesagt…

Díe Vogelhäuschen sind wirklich putzig. Da könnte man sich ein paar Villen in den Garten hängen und schauen ob sie auch bezogen werden.

c. hat gesagt…

Also was Ihr Euch da so anguckt! Jede Menge Vögelhäuschen. Die kleinen oben, die großen unten.

Greta hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, tolle Eindrücke. Ich liebe Gartenfeste, da gibt es immer soviel zu sehen! Vor allem wenn das Wetter mitspielt :)

Liebe Grüße,
Greta