Dienstag, 26. August 2008

Augustrundgang im Garten



Allmählich wird es Spätsommer, ein Grund mal wieder mit der Kamera durch den Garten zu gehen. Der Wein ist jetzt schon reif und es macht wirklich Spass immer mal an den Trauben zu Naschen. Leider ist ein Weinstock in diesem Jahr von Mehltau befallen, aber der Müller Thurgau schmeckt auch als Traube gut und nicht nur in flüssiger Form. Zu meinem Geburtstag habe ich diese Blume geschenkt bekommen, sie heißt Schokoladenblume und hat einen schokoladigen Duft.Die Rosen schmeißen sich noch mal so richtig in Schale
An der Pergola wächst eine Passionsblume und ich bin immer wieder von ihren Blüten begeistert. Der Dornenkranz und die Nägel sollen die Werkzeuge darstellen mit denen Jesus gepeinigt wurde.
An unserer Pergola hängt auch dieses Windspiel und irgendwie gefällt mir dieser Vogel der sich eigentlich ziemlich ruhig verhält. Unser Apfel ist reif und wir werden ihn noch vor unserer Urlaubsreise am Sonntag verzehren. Hoffentlich weiss der Baum jetzt wie es geht und er trägt im nächsten Jahr etwas mehr Früchte. Im letzten Jahr habe ich in ja schon die gelbe Karte gezeigt und jetzt hat er sich angestrengt und wenigstens einen Apfel getragen. Am Gartenteich blüht der Blutweiderich


Diese Blume heisst Seidenblume, mein Mann hat sie von einer Einkaufstour mitgebracht. Sie blüht jetzt schon seit Juni und mir gefällt sie sehr gut.Die Staudenfuchsie steht jetzt auch in voller Blüte

und unsere Fuchsien auf der Terrasse haben jetzt auch ihre ganze Pracht entfaltet.

Kommentare:

lamone hat gesagt…

ich mag gerne deine fotos anschauen und heute ist mir ganz besonders deine blogleiste aufgefallen. die sieht toll aus, so etwas wuerde ich mir auch gerne mal basteln koennen.....liebe gruesse und einen schoenen urlaub!

c. hat gesagt…

Woher weißt Du eigentlich immer, wie dieses ganze Unkraut mit Vornamen heißt?