Montag, 21. Juli 2008

Paul und Findus

So sieht es aus wenn Paul und Findus ihre Mahlzeiten einnehmen. Sie gehen automatisch an ihren Futternapf und weder Findus noch Paul würden im Beisein der anderen Katze etwas aus dem falschen Futternapf nehmen. Allerdings darf keine Katze weggehen und noch einen Rest im Napf lassen. Das frisst der andere noch ehe er seinen Futternapf leer macht.

Kommentare:

c. hat gesagt…

Das Prinzip ist okay. Mache ich auch immer so. Übrigens, den Staubwedel rechts solltest Du 'mal aufbürsten.

angela hat gesagt…

Ja das mache ich ab und zu, aber er hat das nicht so gerne.

Hubert hat gesagt…

Das ist wohl der Grund warum Maunzy darauf besteht, unsere einzige Katze zu bleiben.