Donnerstag, 10. Januar 2008

Die Zitronen sind reif

Jetzt können wir sie ernten unsere Zitronen. Alle 10 Zitronen haben es geschafft erntereif zu werden und wir können sie jetzt nach Bedarf pflücken. Gestern haben wir die erste geerntet. Sie hat ein gutes Aroma und ist auch nicht zu sauer, und was ich ganz toll finde , sie ist absolut Kernlos.

Kommentare:

Pitti hat gesagt…

Habe jetzt auch eine meiner zwei Zitronen geerntet. Aber so schön gelb wie deine war sie nicht und trotzdem lecker. Mein Ziel für nächstes Jahr sind 5 Zitronen. Blühen tut das Bäumchen schon. Aber wer befruchtet es jetzt im Winter?

angela hat gesagt…

Kannst du mit einen weichen Pinsel machen oder mal ein Paar Fliegen in die Wohnung lassen

Hubert hat gesagt…

Hier ein kleiner Trick: man kann die Zitronen in Photoshop richtig schoen gelb kriegen

c. hat gesagt…

Die Farbe ist nicht so das Problem, eher die Menge. Ich brauche im Schnitt drei Zitronen am Tag. Macht tausendundfünfundneunzig im Jahr. Zwei hatten wir jetzt, fehlen noch tausendunddreiundneunzig. Nächstes Jahr sollen es fünf werden, also eine Steigerung um zweihundertfünfzig Prozent. Wenn diese Steigerungsrate konstant bleibt und sich die Menge um jährlich das zweieinhalbfache vergrößert, haben wir schon in sieben Jahren tausendzweihundertzwanzig erreicht. Dann wären wir also zitronentechnisch autark.

Und was trinke ich bis dahin?

Ankes Garten hat gesagt…

Hm, sehen die toll aus. Ich durfte schon mal Marmelade aus solchen Früchten essen - ein tolles Erlebnis.
Viele liebe Grüße
Anke