Mittwoch, 19. September 2007

Wieder da










Jetzt ist unser Urlaub in Serfaus leider wieder vorbei. Bei herrlichen Wetter haben wir viele schöne Wanderungen gemacht. Jetzt sind wir gestärkt und können den Herbst und Winter entgegensehen.










Hier ärget Klaus die Ameisen und Eberhard ist froh das wir Pilze gefunden haben.










An einen Tag hat es bis auf 2000Metern geschneit und dann hatten wir so herrliches Wetter.

Kommentare:

Kai hat gesagt…

ist das Bild von Klaus vor dem Ameisenhaufen am Flugzeugabsturz aufgenommen?

Hubert hat gesagt…

Willkommen zurueck!

angela hat gesagt…

Ja Kai in der Nähe. Den Flugzeugabsturtz haben wir allerdings nicht gefunden, waren wohl zu sehr mit de Pilzesammeln beschäftigt

Anne-Mette hat gesagt…

Oh, so schöne Fotos. Solche Wanderungen, glaube ich, wäre für uns auch was. Das tut bestimmt die Seele gut :-).
Vielen Dank für deinen lieben Lob bie mir im Blog, ich sitze hier mit rote Wangen ;-).
Lieb Grüsse
Anne-Mette

c. hat gesagt…

Und weil Euch der Regen so sehr gefehlt hat, habt Ihr aus lauter Langeweile aus den reichlich mitgebrachten Schirmen die Stöcke rausgeschraubt und seid mit denen wandern gegangen. Eine wirklich gute Idee, muss ich sagen!