Montag, 7. November 2011

Gestern im Spessart




Was soll man bei dem schönen Herbstwetter anders tun als raus in die Natur und die Sonne geniesen. Im Spessart haben wir gestern eine Wanderung unternommen. Die Färbung der Buchen hat jetzt ihren Höhepunkt erreicht. Auf den Wiesen schauten uns wuschelige Kühe an und der Hirsch mit seinem Harem ist wohl auch zum Verzehr bestimmt.

Kommentare:

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Angela,
wunderschöne Bilder zeigst Du uns von Deiner Wanderung.
Ich bin gestern auch ein wenig gelaufen durch die Natur. Am Nachmittag wurde es aber dunstig und man spürte so richtig die Feuchtigkeit hochkrabbeln.
Anschließend leckeren Kaffee getrunken und ein schönes Stück Kuchen gegessen.
Es war ein herrlicher Tag.
Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Ingeburg

Rita hat gesagt…

Liebe Angela
Momentan ist es wirklich traumhaft schönes Wetter! Und ein Spaziergang durch die herrliche Natur ist doch die beste Erholung! Als die "Strubelige" Kuh finde ich allerliebst!
Herzlichst Rita