Donnerstag, 14. Oktober 2010

Ferddisch


Endlich ist er fertig, der Quilt, der als Quiltalong im Sommer auf dem Blog von http://sternwerfer.blogspot.com/ lief. Es hat riesigen Spass gemachtihn zu Nähen und war auch leicht zu arbeiten. Allerdings habe ich ihn mit der Hand gequiltet und deshalb bin ich erst jetzt fertig. Ich habe die Linien der gepatchten, in die weißen Quadrate übertragen und mit Multicolorgarn gequiltet. Als Rückseite hab ich handgefärbten Satin genommen. Er greift sich wunderbar weich an und ich hoffe die künftige Besitzerin hat viel Freude an diesem Teil.



Kommentare:

steffi mö hat gesagt…

wow...ist der zauberschön, und den willst du verschenken?...
herzlichst Steffi

Hannelore hat gesagt…

Der ist aber wirklich schön geworden. Das Quiltmuster gefällt mir besonders gut. Da hast Du aber lange gequiltet.
Gruß Hanne

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

ein traum!!!!!!
so was schönes, daß du da geduldig gestichelt hast!!! ich komme mit meinem bibelquilt nicht vorwärts, weil das handquilten soooo lang dauert, aber du gibst mir wieder ansporn, weiterzumachen...
ganz liebe grüße von angela

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Angela,
der Quilt ist ein Traum - herlichen Glückwunsch - und fürs Handquilten bist Du schnell fertig geworden.

Viele liebe Grüße
Anke

Christine hat gesagt…

Liebe Angela, eine sehr schöne "HAND"arbeit. Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße von mir.

Anonym hat gesagt…

Ja die ist ja ganz nett=)
...wurd aber auch zeit das sie endlich fertig wird!! Mensch mensch mensch, hihihi..
Wird langsam kalt und will ja nich erfrieren..
DANKE