Sonntag, 23. August 2009

Bei Pitti und Claus

Zu einem spontanen"Familientreffen" haben wir uns gestern Abend beim lieben Schwesterlein eingefunden. Zuerst mussten wir natürlich Leo`s neue Kaninchendame Helena bewundern. Eine Woche haben Jocke und Helena gebraucht um sich anzufreunden aber wie man sieht ist es gelungen. Während Claus das Feuer schürte saßen Vater und Sohn auf einer Bank einträchtig nebeneinander, ist das nicht ein herrliches Bild? Johanna hat sich beim toben schwer verletzt, aber beim Essen war der Schmerz schon wieder vergessen.Hie kann man Johanna, Paula und Leo sehen . Alle 3 haben im April Geburtstag jeweils mit 2 Jahren Abstand, wobei Johanna und Leo noch am gleichen Tag Geburtstag haben. Eberhard und Claus haben sich auch sehr bemüht das , dass Essen gut geschmeckt hat . Petra hat viele Salate gemacht und so sind nicht nur die Kinder satt geworden.Als wir dann alle verköstigt waren, sind die Kinder nochmal in den Pool gesprungen und da es dann auch kühl wurde haben sie sich noch am Feuer aufgewärmt. Dann kam das Highlight des Abends. Hier macht sich Tom fertig für seine Poy - Vorführung. Tom hat 2 Feuerpoy`s mit dem er uns eine tolle Lightshow vorführte. Leider habe ich nicht so genau gewusst wie ich hier meinen Foto einstellen muss um das gut aufs Bild zu bringen. Aber es war schon ziemlich spektakulär. Leo und Nina haben sich dann noch mit LED Poy`s versucht, die Farben sind da natürlich schöner aber gefährlicher und deshalb bewundernswerter sind natürlich die Feuerpoy`s. Es war ein schöner Abend und um 12 Uhr waren wir wieder zu Hause.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schöner Artikel mit vielen hübschen Bilder. Da wissen wir endlich mal was wir an dem Abend getrieben haben.
Schön, dass Ihr alle gekommen seid. Es hat uns auch viel Spaß gemacht.
Gruß Pitti

c. hat gesagt…

Schöner Abend, und sehr erfolgreich. Vor allem der Rotbart. Stimmt's, Schomburg?

Anonym hat gesagt…

Ohhh ja wie gings dir denn nach dem Rotbart Herr K. aus E.???
Die Nina

c. hat gesagt…

Easy. Hab' mich halt rasiert.