Mittwoch, 16. April 2008

Der Schulranzen

Paula wird nächste Woche 6 Jahre alt.













Natürlich bedeutet das auch , dass sie im August zur Schule kommt.












Gestern waren wir dann Schulranzen kaufen. Als wir in den Laden kamen stürzte sie gleich auf den blauen Ranzen. Ich als Oma dachte natürlich ein Mädchen möchte gerne einen rosa Ranzen haben. Johanna hat auch tatkräftig mitgeholfen Paula zu überzeugen, aber alles hat nicht geholfen,für Paula war der blaue der schönste und so haben wir den blauen Ranzen gekauft.




,








Anschließend sind wir noch ein Eis essen gegangen. Der skeptische Blick von Paula kommt nicht davon , dass sie sich Gedanken über den Schulalltag macht, sondern die Sonne schien in den Wintergarten der Eisdiele. Paula wollte sich aber nicht auf einen anderen Platz setzen. Wahrscheinlich haben sogar Kinder dieses dunkle Regenwetter satt.










Johanna freute sich über ihr Eis, sie weiss ja was auf Paula mit der Schule zukommt .

Kommentare:

Pitti hat gesagt…

Ich hätte mir auch den blauen Ranzen ausgesucht. Da hat Paula wirklich richtig gewählt. Wo gab es denn dann ein Eis? Gibt es denn den Eiskaiser noch?

c. hat gesagt…

Recht hatse! Blau ist doch viel schöner als Rosa. In jeder Hinsicht.