Sonntag, 18. Oktober 2009

Das schönste Plätzchen

Jetzt wo es langsam Kälter wird, muss man sich rechtzeitig das beste Plätzchen sichern. Sonst schlafe ich Tagsüber immer in Sichtweite meiner Menschen im Garten,hauptsächlich ich werde nicht so schnell entdeckt und kann alles gut beobachten. Aber jetzt ist es mir zu kalt und ich muss sehen , dass Paul mir diesen Platz nicht streitig macht. Also schlafe ich auch tagsüber am liebsten im Sessel und wenn die Menschen und Dosenöffner kommen, dann werde ich es ihnen schon zeigen. So schnell bekommt man mich nicht hier weg. Euer Findus

Kommentare:

Ankes Garten hat gesagt…

So lässt´s sich leben - ein kluges Kerlchen - Euer Findus.
Viele liebe Grüße
Anke

mainbogenpitti hat gesagt…

Der Findus hat es einfach gut. Manchmal möchte man auch eine Katze sein und sich von nichts und niemanden stören lassen.

c. hat gesagt…

Du vernachlässigst deine Aufsichtspflichten, Findus. Deinen Versorgungsberechtigten musst du schon gelegentlich auf die Finger sehen!

Renate hat gesagt…

Hallo Findus,
einen schönen Gruss von Timmy. Er hat sich auch einen gemütlichen Sessel gesucht und macht gelegentlich eine Runde durch den Garten. Nur mal gucken, nicht dass die anderen das Revier übernehmen. :-)))
Liebe Grüße von Timmys Dosenöffner Renate