Freitag, 6. Februar 2009

My Zeil

Am 26 . Februar soll in Frankfurt ein neues Einkaufszentrum eröffnet werden. My Zeil soll es heißen , englisch geschrieben und hessisch ausgesprochen, na ja ,da kann man sich so seinen Teil denken. Im Moment wird noch fleißig gearbeitet und man kann sich nicht vorstellen dass der Eröffnungstermin eingehalten wird. Sehr futuristisch wirkt dieses Loch, man kann durch das Gebäude in den Himmel sehen,hier dichten Arbeiter noch die Scheiben ab.



Auf der Rückseite entsteht ein neues Hochhaus und auch der Thurn und Taxis Palais wird hier wieder neu aufgebaut. Es soll ein neues Edelhotel geben. Leider hatte ich gestern meine Kamera nicht mit. Deshalb habe ich mit meinen Handy fotografiert.

Kommentare:

Ankes Garten hat gesagt…

Hallo Angela,
sind schöne Fotos geworden - trotz Handy. Besonders das Loch sieht interessant aus - hat Ahnlichkeit mit einem PW-Muster Monkey ...
(Affenschwanz) finde ich :)
Viele liebe Grüße
Anke

Wurzerl hat gesagt…

Nach der Banken-"Skyline" braucht Ffm nun ein "My Zeil", gut, das ist dann schon etwas halbherzig amerikanisiert. Ist das jetzt ein gutes oder eher ein schlechtes Zeichen?!
Ich bin gespannt, ob und wie das nach der Fertigstellung von den Frankfurtern angenommen wird.
Liebe Grüße und schönes Wochenende wünscht Dir Wurzerl

enjoy hat gesagt…

Hessisch würde es wohl "mei zeil" heissen ;-) obwohl FFM nicht wirklich weit weg ist, war sich schon lange nicht mehr auf der Zeil shoppen... sollte ich mal wieder machen ;o)