Freitag, 15. März 2013

Morgen treffen sich die Fetzenhexen

 Deshalb habe ich heute die Mohntorte die vor kurzen Angela auf ihren Blog hatte gebacken.

 Sie wird mit Birnen und Pudding gefüllt und oben drauf kommt ein Sahne Joghurt gemisch mit Krokant.
 Ich bin gespannt wie diese Torte morgen bei den Fetzenhexen ankommt.


Kommentare:

HeikeSy hat gesagt…

Sie war superlecker. Danke Angela!

Ela hat gesagt…

mmmmmmmmmm...lecker sieht die aus, da wäre ich auch sehr gerne fetzenhexe.
übrigens, deine tischläufer gefallen mir sehr gut, die tulpen machen sich einfach so schön zu dieser jahreszeit.
ganz liebe grüße!
ela