Donnerstag, 29. März 2012

Mützen

Pünktlich zum etwas kühleren Frühlingswetter hab ich die beiden Mützen für Smilla und Frida fertigbekommen. Ich bin mal gespannt wie sie an den beiden wirken.
Ich hab sie nach einer Mütze gestrickt, die meine Tochter als Vorlage ausgeliehen bekommen hat.

Kommentare:

patchsprotte hat gesagt…

die Mützen sind total cool,ein echter Hinkucker! Ich liebe Erdbeeren ;-)
Liebe Grüße von Silke

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Oh wie süß ist das denn????
Da kann ich mir Deine beiden "Erdbeerenkelchen" aber gut damit vorstellen- das sieht sicher zauberhaft aus!!!
Da freut man sich doch schon auf die Erdbeerzeit...
Liebe Grüße von Angela

angela hat gesagt…

Ja ich liebe auch Erdbeeren, aber nur die Deutschen. Die spanischen mag ich nicht. Am liebsten geh ich aufs Erdbeerfeld und schlage mir den Bauch voll. Natürlich werden auch dabei einige Körbchen voll epflückt und zu Hause verarbeitet.

Rita hat gesagt…

Die sind so süss! So orignelle Mützchen habe ich noch nie gesehen! Einen schönen Tag wünscht dir Rita

Anonym hat gesagt…

Super-schön gestrickt. Solche Mützen kenne ich aus Finnland - Erdbeeren, Brombeeren, Blütenkelche....., unsere Kinder trugen diese Art schon vor fast 30 Jahren. Schön, wenn die jetzt auch bei uns ankommen.
Sonja

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Angela,
boh eh, der helle Wahnsinn.
Deine Erdbeermützchen siehen wirklich sehr cool aus.
Bin auch mal gespannt, wie sie den beiden Enkelchen stehen.
Spanische Erdbeeren mag ich auch nicht, die schmecken nach garnichts und sind auch noch teuer.
Ich warte, bis wir hier bei uns in der Region selbst welche haben.
Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem blog und Deine e-mail an mich. Ich habe Dir geantwortet.
Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche und liebe GTrüße Ingeburg

Anne-Mette hat gesagt…

Niedlich sind die beiden kleinen Erdbeermützen :-).
Wünsche dir eine schönes Wochenende.
LG
Anne-MEtte

Anonym hat gesagt…

Die Mütze trägt meine Enkelin sooo gerne nach dem Baden,wenn das Haar noch feucht ist damit der Kopf schön muckelig warm bleibt... und ich bin jedesmal ganz verzaubert, wenn Sie damit dann lustig am Abendbrottisch sitzt :-)