Sonntag, 26. Dezember 2010

Frohe Weihnachten

So, jetzt haben wir schon den 2.Weihnachtstag und ich komm erst dazu allen meinen Bloglesern ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen. Aber bei uns ist immer sehr viel los an diesen Tagen. Ja einen schönen Tannenbaum hatte ich gekauft. Leider konnte ich ihn beim Kauf nicht so richtig sehen, da die Äste sich vor lauter Frost, nicht so richtig zeigen wollten. Aber als er dann im Ständer befestigt war, zeigte er dass er genau so war wie ich Tannenbäume mag. Dann war endlich die Ruhe vor dem großen Sturm eingekehrt und Findus fand dass er eigentlich auch noch in die Krippe gehöre. Leider passte der Maßstab nicht so ganz. Als dann das Geschenke auspacken vorbei war gab es bei uns traditionell Fleischfondue was sich ja immer ganz schön hinzieht. Anschließend haben wir Spiele gemacht. Johanna und Paula schliefen dann bei uns . Am nächsten morgen war dann Scneeschieben angesagt. In dieser Nacht fielen 25 cm Neuschnee.
Ja und heute ist das große Familientreffen der Familie Schomburg. Wir werden wieder über 30 Personen sein. Ja , dann freu ich mich auf die nächsten Tage die wieder etwas ruhiger werden.

1 Kommentar:

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Dir auch gesegnete Weihnachten, auch wenns schon fast vorbei ist, und ab morgen eine ruhige Phase zum Ausklingen- will nicht sagen- erholen- denn irgendwie ist der Trubel doch ganz schön- gell?
Liebe Grüße von Angela