Donnerstag, 22. April 2010

So kann es weitergehen.





Ja das ist Frühling, man kann wieder draußen sein . Überall blüht es. Heute hab ich die ersten offenen Apfelblüten gesehenund natürlich auch gleich fotografiert. Ja bei der Collage ist auch eine Kirschblüte dabei. Ich glaube die Kirschen haben heute Nacht Frost abbekommen.
Mit einer Vorsatzlinse habe ich bei dem schönen Wetter versucht einige Makroaufnahmen zu machen . Die Feige hat schon Früchte angesetzt.Diese feinen Härchen sind auf der Küchenschelle beheimatet, in der oberen Collage kann man die Blüte sehen.Das sind die Samen der Wunderblume welche jetzt in die Erde müssen damit wir im Sommer die Blütenbracht genießen können. Und hier ist der Stempel einer Tulpe , ich finde sieht doch ganz interessant aus

Kommentare:

c. hat gesagt…

Boah, soviel Blumme. Sogar die erste offene Apfelblüte. Das erste offene Apfelweinfass wäre mir lieber.

Petras Kramkiste hat gesagt…

Hallo Angela,

ach wie herrlich deine Blüten anzusehen. Wie sehr man sich doch nach etwas mehr Buntem sehnt; leider hat es hier letzte Nacht wieder geforen, aber das Wochenende soll ja recht sonnig werden.

Lieben Gruß Petra

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Angela,
der Frühling ist einfach herrlich - der Apfel blüt bei uns auch noch nicht.
Hast Du in der Collage auch ein Tränenes Herz? Soweit sind unsere noch nicht.
Einen schönes Wochenende
viele liebe Grüße
Anke