Montag, 15. Dezember 2008

Clubtreffen im Dezember

Am Samstag hat wieder unser Clubtreffen stattgefunden.Wieder wurden viele Quilts gezeigt. Dieser wunderschönen Winterquilt wurde von Angelika gefertigt. Der Restequilt von Gabi ist jetzt auch fertig und obwohl es nicht so sehr schnell vorwärts ging hat er doch einen ganz besonderen Charm. Von einigen Clubmitgliedern wurde dieser Quilt für eine kranke Frau gefertigt. Die Stoffe stammen von ihr , ich denke sie wird sich über das wunderschöne Geschenk freuen. In letzter Zeit wird wieder gestickt und die Stickereien zu kleinen Quilts verarbeitet, wie hier die Gartenfeen, ich finde sie sehr gelungen. Es wurde am Samstag aber auch genäht und gequiltet. Später rückte Herma noch mit einem ganz besonderen Schatz heraus.Für Schrauben , Nägel und Platten die sich seit 1 1/2 Jahren in ihren Fuss befunden haben nähte sie aus schrillen Farben ein Kästchen zur Aufbewahrung dieser Kleinteile.

Es war wieder ein gelungenes Treffen das noch mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen endete.

Kommentare:

Wurzerl hat gesagt…

Hallo Angela,
letzte Woche habe ich in München eine phantastische Quilt-Ausstellung gesehen. Seitdem sehe ich die Kunstwerke, die Du immer zeigst, mit noch ganz anderen Augen. Es ist wirklich toll, was Ihr zustandebringt.
LG Wurzerl

lille stofhus hat gesagt…

Die Tasche ist ja ein Traum!

Ankes Garten hat gesagt…

Hallo Angela,
man sieht den Bildern den Spaß an, den ihr hattet. Mir hat besonders Dein Restequilt gefallen. Ich habe auch eine große Schachtel und will die im nächsten Jahr vernähen. Aber erst muss ich ein Ufo beenden.
Viele liebe Grüße
Anke