Mittwoch, 13. Mai 2015

Lange lagen sie da,

die wunderschönen Blöcke dieses Quilts. Irgendwie bin ich nicht so recht Vorwärts gekommen . Nun möchte ein lieber Kollege heiraten und ich dachte , ich mach einen angefangenen Quilt fertig. Also suchte ich und stieß auf die angefangenen Blöcke , alle  waren sie fertig und mussten nur noch gequiltet werden und im" Quilt as your go" verfahren zusammengefügt werden. Diese Arbeit nahm ich mit nach Schmerlenbach ,wo ich mit meinen Patchworkfreundinnen ein Wochenende verbrachte. Ja und dann fand ich, den Quilt kann ich nicht verschenken, weil er mir selbst zu gut gefällt . Schaut selbst, er ist noch nicht ganz fertig es muss jetzt noch das Binding angenäht werden, aber dann wird er wohl meine Couch schmücken.

Kommentare:

renate g hat gesagt…

Hallo Angela,
das Top sieht wunderschön aus!!
Einen schönen Feiertag wünscht, Renate

Tips hat gesagt…

das kann ich gut verstehen, dass du den nicht hergeben magst. Der schaut toll aus.
Winkegrüße Lari

Ella hat gesagt…

Liebe Angela,
Diese Decke könnte ich auch nicht weggeben.
Ich liebe das Muster und die Farben.
Ganz liebe Grüße
Ella

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Angela,
wow - ja der Quilt ist ein Traum. Super, super schön. Er gefällt mir sehr gut.
Den würde ich auch nicht verschenken.
Herzliche Grüße
Ingeburg

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Angela,
ich kann mir gut vorstellen, dass die Trennung nicht leicht fällt.
Bekommen wir jetzt noch eine Decke zu sehen? :)
Viele liebe Grüße
Anke