Dienstag, 6. Dezember 2011

Fertig

Mein Lasagnequilt ist endlich fertig. Nachdem das Nähen eigentlich sehr schnell ging,musste ich mir lange Überlegen was ich für einen Rückseitenstoff nehme. Ich wollte nichts kaufen, dann fiel mir die viele weißen Bettwäsche ein die ich so zum Färben geschenkt bekam. In der Waschmaschine wurde ein weißer Bettbezug dann blau und ich finde farblich passt es sehr genau. Dann war das Maschinenquilten noch ein Problem , was ich das aber auch bewältigte und jetzt ist er fertig.

Kommentare:

Gabriele hat gesagt…

Der Quilt sieht super aus und die Rückseite ist klasse. Die Farben, einfach toll. Das macht richtig Laune, auch einen Lasagnequilt zu nähen.

LG, Gabriele

steffi mö hat gesagt…

Liebe Angela,
der sieht zauberschön aus (ich liebe blau) und die Rückseit eine perfekte Lösung mit dem selbstgefäbten Laken...
herzlichst Steffi

Patchworkheike hat gesagt…

Der Quilt ist aber toll geworden.
Genau meine Farben.
LG Heike

Waltraud hat gesagt…

Hallo Geli,
frische Farben. Den hast du ganz toll gemacht.
LG Waltraud

Christine hat gesagt…

oh wie wunderschön, meine Hochachtung, und die Rückseite ist vollkommen stimmig, na dann wünsche ich frohe Kuschelstunden
LG von mir

Rita hat gesagt…

Dein Lasagne Quilt gefällt mir sehr - tolle Farben hast du gewählt! Bei mir steht er immer noch auf der To-do Liste!
Herzlichst Rita

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Angela,
wundervoll ist dein Lasagne-Quilt geworden. Tolle Farben und tolle Wirkung.:-)

LG
Andrea

patchsprotte hat gesagt…

deine Lasagne sieht super aus und es war eine tolle Idee, den Rückseitenstoff zu färben!
lieben Gruß von Silke

bakopa hat gesagt…

Der Quilt ist super schön geworden. Hast Du die Rückseite in der WaMa gefärbt? Tolles Blau.
LG Kerstin

bakopa hat gesagt…

Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ja, Du hast die Rückseite in der WaMa gefärbt - grins.
LG Kerstin