Samstag, 1. November 2014

Nähversuche

 
 Am Mittwoch hat eine neue Nähmaschine unseren Maschinenpark verstärkt. Die W 6 5000 steht jetzt in unserem Nähkeller. Meine Tochter ist ganz glücklich über das neue Maschinchen.
 Meine Enkeltochter Frida musste heute mal ausprobieren ob man als dreijährige auch schon nähen kann. Ein Kinderstuhl unter dem Nähtisch und der Anlasser drauf , das müsste doch passen.
 Aber wenn der Fuß auf dem Anlasser steht klappt das mit den Händen nicht, die Arme sind zu kurz.
 
 
 
Also noch den Stuhl etwas näher an die Maschine ziehen und plötzlich klappt es,
Frida sitzt jetzt wie ein Profi an der Maschine.
 

Kommentare:

Guwego hat gesagt…

Wie süß ist das denn?
LG
Guni

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Glückwunsch zur NEUEN!!!, und toll, dass Du Deiner Enkelin so vertraust und sie gleich an die NEUE ranlässt, ein Beweis auch dafür, dass die W6 wirklich "kinderleicht" zu bedienen ist:)
Liebe Grüsse vom Kunsthandwerkermarkt aus Wunsiedel (habe das Ipad dabei...) von Angela

renate g hat gesagt…

Ja, Glückwunsch zur NEUEN und wie schön, dass da der Nachwuchs heran reift.
LG Renate




Evi hat gesagt…

Glückwunsch zu Maschine und Enkelin, das sind ja wunderschöne Bilder.
LG Evi